Tipps für Taucher

Tipps rund um das Thema "Tauchen"

Links im November

| Keine Kommentare

Der vorletzte Monat des Jahres ist fast vorüber, und somit auch bald das Jahr selbst. Aber dafür war der November noch einmal sehr sehr tauchintensiv! Die Global Diving Conference war für mich das absolute Highlight dieses Monats. Die Vorträge und Gespräche während des Wochenendes sind immer noch sehr präsent. Falls Ihr es nicht auf die Konferenz geschafft habt, möchte ich Euch, neben den üblichen Links, auch noch Interessantes von der Konferenz berichten. Und nun sind es nur noch 24 Tage bis Weihnachten!

Wieder Neues aus dem OZ

Auch von unserem kleinen Freund aus dem Ozeaneum gab es in diesem Monat wieder etwas Neues. Dieses Mal entdeckt er die 1:1 Ausstellung der Meeressäuger.

Weihnachtsshopping?

Im November bin ich auf einen Online Shop aufmerksam geworden: DIVEINN-DER Tauch-Shop. Und dasBeste daran: Wenn Du als Leser von Tipps für Taucher dort bestellst bekommst Du mit diesem Code TIPPSTAUCHER noch 5% Rabatt auf Deinen Einkauf!

Links von der Global Diving Conference

Wie bereits versprochen, hier ein paar Links von der Konferenz in Kiel. Neben den Vorträgen gab es auch so genannte Poster Sessions. Hierbei haben Gruppen ihre Projekte den interessierten Betrachtern vorgestellt. Zum Beispiel diese Finnen hier:

Badewanne auf finnisch

Sehr faszinierend fand ich die beiden Poster des finnischen Tauchteams “Badewanne”. Sie suchen in der Ostsee vor Helsinki nach Wracks und sind hier auch schon fündig geworden! Neben einem Holzschiff, das in einem sehr guten Zustand ist, fanden sie auch drei deutsche U-Boote aus dem 2. Weltkrieg, die zum Teil im 45 Grad Winkel im Meeresgrund stecken. Sehr sehr beeindruckend. Die Finnen präsentierten auf der Konferenz auch einen Trailer für ihre Reportage, die in Zusammenarbeit mit National Geographic entstand. Nähere Infos findet Ihr auf der Website von Team badewanne.fi

Und hier noch das passende Video zur Entdeckung der drei deutschen U-Boote aus dem Zweiten Weltkrieg.

Cousteau Divers

Pierre-Yves Cousteau, der jüngste Sohn von Jacques-Yves Cousteau hat auf der Globald Diving Conference sein neues Projekt Cousteau Divers vorgestellt. Ziel des Projektes ist es so viele Schutzzonen im Meer einzurichten wie möglich. Mithelfen sollen dabei Taucher aus der ganzen Welt. Solltet Ihr daran Interesse haben, klickt auf den oben stehenden Link. Ich werde das Projekt auf alle Fälle im Auge behalten und hier auf dem Blog unterstützen!

Entdeckung in den Ozeanen

Richard Lundgren, GUE Instructor und Entdecker des Wracks der “Mars” stellt auf seiner Seite Ocean Discovery einige seiner Projekte vor. Für einen dunklen Winterabend sicherlich eine nette Möglichkeit zum Stöbern.

Noch mehr Wracks

Und noch einmal ein Link zu Richard Lundgren: Mit einigen Partnern zusammen hat Richard die Firma “Ocean Recycling gegründet. Auf deren youtube Channel Ocean Recycling findet man ein paar nette Videos zum Wracktauchen.

Entdeckung der Moskva

Für alle unter Euch, die den Vortrag von Philip Yakymov zur Entdeckung des Zerstörers “Moskva” im Schwarzen Meer, verpasst haben, hier der Link zu einem kurzen Bericht auf der GUE Website.

Der Faktor Mensch bei Tauchunfällen

Gareth Lock, hauptberuflich im Bereich der Flugsicherheit beim Militär tätig, hat seine Erfahrungen aus dem Bereich der Unfallforschung bei Flugzeugen auf die Taucherei übertragen. Sein Vortrag auf der Konferenz ist auf einen sehr guten Anklang getroffen. Für alle, die mehr erfahren wollen, hier die Website von Cognitas Incident Research and Management.

Blog Updates

Was war auf anderen Tauch-Blogs im Netz so los im November? Den ein oder anderen Artikel mit passendem Link dazu gibt es hier:

Neue Halsmanschette

thomas.heidemaenner.de

Thomas hat sich eine neue Halsmanschette in seinen Trockentauchanzug eingebaut (bzw. einbauen müssen). Eine kurze Beschreibung dazu findet Ihr auf Thomas’ Blog.

Helium-Analyse

http://divebaseu96.at/

Wenn Ihr auch Eure Trimixmischungen selbst füllt, dann dürfte Euch der Artikel auf der Seite der Dive Base U-96 sicherlich gefallen. Hier werden drei Helium-Analyse-Geräte miteinander verglichen. Den Link zum Artikel findet Ihr hier.

So, das war es mal wieder mit interessanten Links für diesen Monat. Ich hoffe für Euch war der ein oder andere spannende Artikel dabei. Das Jahr ist nun fast vorüber und es ist nicht mehr lange bis Weihnachten! Ich wünsche Euch eine entspannte Adventszeit und nicht zu viel Stress beim Kauf der Weihnachtsgeschenke ;)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*