Tipps für Taucher

Tipps rund um das Thema "Tauchen"

Links im Oktober

| Keine Kommentare

Willkommen im Herbst! Es wird immer kälter und dunkler draußen. Morgens aufstehen, es ist dunkel, abends aus dem See auftauchen und es ist dunkel… Da lobe ich mir doch den kuschelig warmen Trockentauchanzug!

Und für die Zeit abends auf der Couch, mit einem warmen Tee, gibt es hier passend zum Schmökern die Links im Oktober! Viel Spaß beim Lesen. Und für alle, die Winterschalf halten: Mein Neid ist mit Euch!

Höhlentauchen

Eine tolle, neue englischsprachige Seite habe ich über Freunde gefunden, die bei einem Projekt dabei waren, bei dem die Cabouy-Höhle in Frankreich weiter vermessen und dokumentiert wurde. Zum Artikel kommt Ihr hier: Adventure Underground

Und noch eine Höhle

Im Oktober war ich eine Woche in Urlaub in Deutschland. Auf dem Heimweg aus dem Süden wurde auch endlich mal am Blautopf in Blaubeuren Halt gemacht. Und auch wenn ich (noch) kein Höhlentaucher bin, bekam man bei dem glasklaren Wasser im Blautopf richtig Lust direkt ins Geraffel zu springen und abzutauchen. Mehr über den Blautopf und seine Erforschung erfahrt Ihr auf der Seite der ARGE Blautopf

Neuer Anzug

Wie Ihr vielleicht mitbekommen habe, bin ich Fan von ein paar speziellen Herstellern. Einer davon ist die Firma Fourth Element. Zur Eurotek Konferenz in Großbritannien, hat die Firma nun einen neuen Trockentauchazug vorgestellt: Der Argonaut. Ich bin schon auf die boot in Düsseldorf gespannt! Den Anzug will ich mal live sehen und anfassen! Die ersten Infos findet Ihr hier: Fourth Element Argonaut

Neuer Fund in der Badewanne

Das finnische Tauchteam “Badewanne” hat in der Ostsee einen russischen Kreuzer entdeckt. Das Team hatte auf der GDC in Kiel 2011 schon einige spektakuläre Bilder von deutschen U-Booten gezeigt. Das hier ist jetzt wohl der nächste Fund. Zum Bericht kommt Ihr hier: Russian Cruiser Pallada

Neuer GUE Kurs

Wie bereits gerüchteweise auf der facebook Seite angekündigt, gibt es von GUE einen neuen Tauchkurs. Dieser nennt sich “Documentation Diver”. Die Schwerpunkte des Kurses liegen auf der Dokumentation und Vermessung von Tauchplätzen, z.B. von Wracks. Großer Wert wird dabei auf den Umgang mit Video- und Fotoequipment gelegt. Klingt sehr interessant! Mal schauen, ob das was für 2013 ist?! Einen ersten Bericht zum Kurs findet Ihr hier: GUE Documentation Diver

Blog Updates

Was die Blogs zum Thema Tauchen angehen, die ich regelmäßig absurfe, gibt es leider nicht wirklich viel Neues zu berichten. Viele der Seiten scheinen leider eingeschlafen zu sein. Ich hoffe, dass sich hier in der Zukunft mal wieder was tut. Aber das ein oder andere lesenswerte Update gab es doch im Oktober:

Bella Italia

Die Jungs von der Dive Base U96 waren im Oktober auf einer “deep wreck tour” in Ligurien unterwegs. Michael hat dazu ein paar tolle Berichte online gestellt. Da sind ein paar echt tolle Ziele dabei gewesen. Den ersten Artikel findet Ihr hier: Teil 1 Ligurien Bericht … auch wenn hier nur der Link zum ersten Artikel steht! Unbedingt weiter lesen :)

Neues aus Australien

Auf dem australischen Tumblr Blog “wetnotes” gibt es auch ein paar tolle Updates zu Tauchgängen. Vorbeischauen und reinklicken lohnt sich: wetnotes Blog

So, das war’s für den Oktober. Ich wünsche Euch einen entspannten Feiertag morgen! Kommt gut in den November und lasst Euch vom Schmuddelwetter nicht unterkriegen. Ihr wisst ja: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur zu dünne Unterzieher ;)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*