Tipps für Taucher

Tipps rund um das Thema "Tauchen"

Die neue “wetnotes” 2/2011 ist da

| Keine Kommentare

Wetnotes Ausgabe 4/ 2. Quartal 2011

Auch wenn viele Abonnenten die Ausgabe bereits am Wochenende vorliegen hatten; Hier noch einmal der Hinweis: Die neue Ausgabe der Tauchzeitschrift “wetnotes” ist erschienen. Die vierte Ausgabe stellt auch gleichzeitig den einjährigen Geburtstag der Zeitschrift dar.

Wie wir es aus früheren Ausgaben gewohnt sind, bietet das Heft wieder eine abwechslungsreiche Artikelmischung aus allen Bereichen des technischen Tauchens.

Nach den obligatorischen Kurzmeldungen zu Beginn der Ausgabe beleuchten die beiden Push-Diver des “Team Cavebase” in einem Interview Ihre Sichtweise zum Thema Buddy-Team. Meiner Meinung sehr nett zu lesen, da man einen kleinen Einblick in das Zusammenwirken zweier Tauchpartner bei komplexen Tauchgängen erhält.

Ein Thema, das ich auch für sehr wichtig halte, und das meiner Meinung nach bei der Anfängerausbildung zum Teil noch zu kurz kommt, ist die Dehydratation. Diesem Thema werden vier Seiten gewidmet, die sich sowohl mit der Aufnahme als auch der Abgabe von Flüssigkeiten UW beschäftigt.

Die Vorstellung des  Tauchverbandes PATD und ein Bericht über einen Tec-Apnoe-Kurs runden das Heft ab, bevor es am Ende wieder drei hochinteressante Berichte zum Thema Wrack- und Höhlentauchen gibt.

Mein Fazit:

Wieder eine sehr gelungene Ausgabe, bei der die Macher wieder einmal gezeigt haben, dass sie sich mit der “wetnotes” von anderen Tauchmagazinen mehr als abheben können.

Daher meine Empfehlung wie bei der letzten Ausgabe: Kaufen!

Die Zeitschrift ist in vielen gut sortierten Bahnhofsbuchläden oder direkt beim Verlag erhältlich!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*