Tipps für Taucher

Tipps rund um das Thema "Tauchen"

Links im Februar

| 1 Kommentar

Und wieder ist ein Monat vorbei. Nachdem das Blog jetzt schon über einen Monat online ist, möchte ich mich auch mal bei allen Mitlesern und Mitleserinnen, allen, die hier Kommentare hinterlassen und mir Emails schreiben oder Gastartikel anbieten herzlich bedanken! Ich hätte anfangs nicht damit gerechnet, dass das Blog direkt auf eine so gute Resonanz trifft! Danke dafür!

So, und da wir schon wieder Ende Februar haben, passend hierzu die Links aus dem Februar.

Wie viel Haie werden pro Jahr getötet?

Der erste Link ist gleich mal etwas heftiger! Regt dafür aber auch sehr gut zum Nachdenken an. Eine, meiner Meinung nach, ziemlich drastische Darstellung wie viele Haie jedes Jahr in den Meeren getötet werden. Eigentlich unglaublich!

Übersicht getötete Haie pro Jahr

Project Baseline

Auf der „boot“ dieses Jahr hatte ich das Glück einen sehr interessanten Vortrag von Jarrod Jablonski, dem Gründer und President von Global Underwater Explorers, zu sehen. Dabei wurde ein recht neues Projekt vorgestellt, das sich an Taucher auf der ganzen Welt richtet: Project Baseline.

Dabei handelt es sich um eine Initiative, die Tauchgruppen helfen soll den derzeitigen Zustand ihrer Tauchgewässer zu dokumentieren, und dies über mehrere Jahre. Die „Baseline“ geht dabei vom derzeitigen Ist-Zustand aus. Ziel soll es sein, lokale Umweltprojekte zu fördern und diesen mit Hilfe der Dokumentationen, die weltweit abrufbar sind, ein Sprachrohr zu bieten, um z.B. bei lokalen Politikern o.ä. an die Tür klopfen zu können. Meiner Meinung nach eine sehr interessante Initiative:

Project Baseline

Spektakuläres Apnoe Video

Der ein oder andere unter Euch dürfte das folgende Video sicherlich kennen (bei über 8,5 Mio. Klicks bei youtube). Ich finde es aber immer wieder auf’s Neue ziemlich faszinierend! Der Apnoe-Taucher Guillaume Nery bei seinem Sprung in Dean’s Blue Hole.

Neues von Jacques

Falls sich unter euch, nach dem Video aus dem Januar, der ein oder andere Fan von Jacques aus dem Ozeaneum in Stralsund befindet, dann gibt es hier etwas Neues:

Das war es leider auch schon für den Februar. Vielen Dank für Euer Interesse. Der März hält aber auch schon ein paar nette, neue Artikel bereit! Also, stay tuned!

Ein Kommentar

  1. Hi,
    ich glaube ich werde noch Fan von dem kleinen Jacques.
    Ansonsten viel Erfolg für die nächsten Monate. Bin mal gespannt auf die ersten Links zum Thema 101 die ich dann auf meinem Blog Eins-Null-Eins posten kann. Übers Tauchen hab ich da noch nichts.

    Gruß, Mirko

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*