Tipps für Taucher

Tipps rund um das Thema "Tauchen"

Werkzeugkoffer für Taucher #24: Schraubenschlüssel für Ventilhandrad

| Keine Kommentare

Schraubenschlüssel für Ventilhandrad

In diesem Artikel möchte ich Euch wieder ein Werkzeug für Euren Werkzeugkoffer vorstellen: Es handelt sich um einen speziellen Schraubenschlüssel, mit dem Ihr die Schraube des Ventilhandrads lösen bzw. anziehen könnt. Die Schraube sitzt im Handrad des Ventils und hat eine kleine Besonderheit: Sie lässt sich mit einem normalen Schraubenzieher nicht öffnen, da sich in ihrer Mitte ein Gewinde befindet, das, wenn die Schraube fest angezogen ist, hervorsteht.

Um diese Schraube nun lösen zu können, gibt es ein kleines Spezialwerkzeug: Einen Schraubenschlüssel für das Ventilhandrad.

Schraube des Ventils

Die Schraube des Ventils, die im Handrad sitzt

Wie Ihr auf dem Bild oben schön erkennen könnt, hat die Schraube in ihrer Mitte ein Loch. In diesem Loch liegt ein Gewinde, das, wenn die Schraube fest angezogen ist hervorsteht.

Daher benötigt es zum Öffnen bzw. Schließen der Schraube den speziellen Schraubenschlüssel. Dieser hat in der Mitte der “Schraubfläche” eine Einkerbung, mit der sich die Schraube des Ventilhandrads dann problemlos drehen lässt.

Ventil-Schraube lösen

Schraube des Ventils wird mit dem Schraubenschlüssel gelöst

Zum Öffnen bzw. Schließen, steckt Ihr den Schraubenschlüssel einfach seitlich in das Ventilhandrad. Dort befindet sich dann direkt die Schraube.

Achtung! Wenn Ihr bisher das Handrad noch nicht selbst gelöst habt, fragt jemanden, der sich damit auskennt. Ein Herumbasteln an Flaschenventilen ohne entsprechende Kenntnis ist gefährlich!

Der Schraubenschlüssel für das Ventilhandrad ist ein sehr kleines Werkzeug, sollte aber in keinem Werkzeugkoffer fehlen. Preislich liegt es bei knapp 7,00€ und kann im gut sortierten Tauchsportgeschäft erworben werden.

Die letzten fünf Artikel der Serie:

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*