Tipps für Taucher

Tipps rund um das Thema "Tauchen"

Kleinteile für Taucher #2 Gummileine

| 2 Kommentare

Kleinteile für Taucher #2 Gummileine

Im heutigen Artikel, aus der Serie “Kleinteile für Taucher”, beschäftigen wir uns mit Gummileine; aus dem Englischen auch oft als Bungee Line oder Bungee Cord bezeichnet. Dabei handelt es sich um ein Gummiband, das zum besseren Schutz noch mit einem Nylon-Gewebe umwickelt ist. Die Gummileine ist hierdurch flexibel aber auch sehr widerstandsfähig gegen Beschädigungen.

Die Gummileine gibt es in jedem gut sortierten Tauchshop und sollte in keiner Werkzeugbox fehlen! Die Leine gibt es in unterschiedlichen Stärken. Gängig sind 3 und 4mm. Die Leine wird als Meterware verkauft und kann so auch gut auf Vorrat angeschafft werden. Ich habe im Normalfall immer so einen knappen Meter Gummileine in meinem Werkzeugkoffer. Der Preis pro Meter liegt so bei ca. 2 Euro.

Wofür wird Gummileine beim Tauchen verwendet?

Den Stammlesern unter Euch dürften sicherlich auf Anhieb 1-2 Basteltipps einfallen, bei denen man die Gummileine einsetzen kann. Ich persönlich bevorzuge die etwas dickere Gummileine; aber das ist sicherlich Geschmacksache.

Backup-Atemregler um den Hals tragen

Backup-Atemregler mit Gummileine

Backup-Atemregler mit Gummileine

Der wohl sinnvollste Einsatzzweck der Gummileine ist, den Backup-Atemregler um den Hals zu hängen. Ihr könnt den Regler zum einen so eng um den Hals tragen, dass Ihr ihn im Bedarfsfall einfach erreichen könnt, aber durch die Gummileine auch einfach über den Kopf ziehen könnt (z.B. beim An- und Ausziehen). Den passenden Basteltipp hierzu findet Ihr hier: Backup-Atemregler für das Tragen um den Hals präparieren.

Flexibles Band für den Tauchcomputer

Gummileine als Ersatz für das Computerarmband

Eine weitere hilfreiche Idee ist, das Standard-Armband des Tauchcomputers durch zwei Gummileinen zu ersetzen. Damit klappt das An- und Ausziehen des Computers deutlich einfacher. Auch lässt sich dieser unter Wasser einfacher neu positionieren, wenn er z.B. verrutscht ist, oder Ihr für den Aufstieg eine andere Position für den Computer wählen möchtet. Hier geht’s zum Artikel: Computerarmband ersetzen

Befestigung von Ausrüstung in den Beintaschen

Gummischlaufen zur Befestigung von Ausrüstung

Wenn Ihr kleinere Ausrüstungsgegenstände sicher in Euren Beintaschen befestigen möchtet, ist Gummileine ebenfalls das Mittel Eurer Wahl. Knotet Euch jeweils eine Schlaufe davon in die Beintaschen und schon könnt Ihr mit Boltsnap Karabinern Dinge wie Bojen oder Spools sicher und einfach befestigen. Somit müsst Ihr auch nicht befürchten Teile zu verlieren, wenn Ihr die Taschen öffnet.

Es gibt noch weitere Einsatzzwecke für Gummileine beim Basteln an der Ausrüstung. Wenn Ihr noch mehr Ideen sucht, stöbert doch einfach mal durch die Artikel hier im Blog. Oder gebt oben in der Suche “Gummileine” ein.

Somit haben wir auch schon den zweiten Gegenstand für unseren Werkzeugkoffer fertig. Kommenden Mittwoch gibt es einen neuen Artikel zum Thema!

2 Kommentare

  1. Will ja jetzt keine Schleichwerbung machen aber hier:

    http://www.parija-shop.de

    gibt es die Bungees bereits ab 0,42 € :-)

  2. ersetzt mal lieber $tauchshop mit $baumarkt. 2€ ist mehr als überzogen, dafür gibts mindestens 3-4 meter im bamarkt.
    den unverschämtesten preis habe ich bisher in hemmoor gesehen: 6 !! EUR pro METER.
    Schon fast eine Strafgebühr für alle die sowas nicht in der Ersatzteilkiste haben.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*